Datenschutz

BlackBPOABWBanner.jpg

Datenschutzpolitik

« Fairtrade Lëtzebuerg a.s.b.l. »

2a, rue de la Gare · L-6910 Roodt-sur-Syre
Register: RCS
N° Reg. de Commerce: F3652
MwST Identifikationsnummer: LU18371519

Verantwortlicher für Datenverarbeitung: Moecher Yves

Präambel

Im Rahmen ihrer Aktivität verarbeitet die NGO Fairtrade Lëtzebuerg persönliche Daten durch abgesicherte Protokollen (wie nachstehend definiert), welches personenbezogene Daten der Privatpersonen beinhaltet welche die Internetseiten der NGO Fairtrade Lëtzebuerg (die „Seiten“) besuchen. Diese Seiten werden bei der Firma DU Media GmbH gehostet.

Das folgende Dokument mit der Bezeichnung « Datenschutzpolitik » (« PPDP ») ist eine Informationsseite die das Ziel verfolgt, alle betroffenen Privatpersonen, nachstehend definiert als „Sie“ oder „Ihr/Ihre/Ihren“ darüber zu informieren, wie die NGO Fairtrade Lëtzebuerg personenbezogene Daten sammelt und nutzt, sowie die Mittel über welche Privatpersonen verfügen um diese Benutzung zu kontrollieren, gemäß des novelliertem Gesetzes vom 2 August 2002 bezüglich des Schutzes von Privatpersonen und dem Règlement Général sur la Protection des données (GDPR) 2016/679 vom 27 April 2016, in Kraft getreten am 25 Mai 2018.

Diese Internetseite sammelt persönliche Daten an verschiedenen Stellen. Diese Erfassung von Daten kann, als Beispiel, in folgenden Fällen vorkommen: durch elektronische Formulare welche Sie auf einer Seite ausfüllen müssen, wenn Sie sich an eine Informationsseite oder ein Informationsletter abonnieren, wenn Sie und kontaktieren mit einer bestimmten Frage, oder wenn Sie an einer Umfrage oder einem Wettbewerb teilnehmen. Die folgende Politik gilt für Alle Arten von Erfassungs- und Verarbeitungsmethoden.

1.  Anwendungsbereich der PPDP

Folgende PPDP stellt die Prinzipien und Richtlinien für den Schutz Ihrer persönlichen Daten vor, geltend auch für die persönlichen Daten welche auf oder über die Internetseiten von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg gesammelt wurden.

Der Begriff „persönliche Daten“ bezeichnet alle Information, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Eine Person ist „identifizierbar“ sobald sie, direkt oder indirekt, mit einer einmaligen Identifikationsnummer oder einem oder mehreren einmaligen Elementen identifiziert werden kann.

2.  Gesammelte Daten

Personenbezogene Daten können folgendes beinhalten:

  • Titel
  • Name und Vorname
  • Postanschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer(n)
  • Login und Passwort
  • Universität, Diplom, Kurse
  • Finanzielle Daten (Nummer der Kreditkarte, Ablaufdatum, Name und Adresse des Karteninhabers)
  • IP Adresse, und
  • Jegliche weitere persönliche Daten welche für nachstehend definierte Zwecke relevant sind.

Die erfassten persönlichen Daten sind beschränkt auf die Daten die nötig sind, um die Ziele und Zwecke welche in Punkt 4 beschrieben sind zu erfüllen.

Während Ihrer Benutzung unsere Internetseite kann der Zugang zu und die Benutzung von verschiedenen Funktionen und Ressourcen welche unsere Seite anbietet nur garantiert werden, wenn Sie der NGO Fairtrade Lëtzebuerg bestimmte persönliche Daten mitteilen. Dabei ist es selbstverständlich Ihnen unterlassen, alle nötigen, einen Teil oder gar keine persönlichen Daten zu kommunizieren.

3.  Schutz der personenbezogenen Daten von Kindern

Die Bearbeitung von personenbezogenen Daten von Kindern ist rechtmäßig, wenn das Kind mindestens 16 Jahre alt ist.

Die persönlichen Daten von Kindern unter 16 Jahren werden von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg wissentlich weder gesammelt noch aufbewahrt.

Die Aktivitäten und Dienstleistungen die von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg angeboten werden können von Kindern genutzt werden. In diesem Fall müssen die Kinder die Einwilligung Ihrer Eltern oder Ihrem gesetzlichen Vertreten bekommen. Lehrkräfte und Schuldirektoren können im Namen von Eltern oder gesetzlichen Vertretern agieren und die Erfassung von privaten Daten unter Achtung der geltenden Rechtsvorschriften bezüglich des Schutzes von personenbezogenen Daten erlauben.

Wenn Eltern oder der gesetzliche Vertreter entdecken, dass Ihr Kind personenbezogene Daten an die NGO Fairtrade Lëtzebuerg ohne ihre Einwilligung, oder die Einwilligung der Schuldirektors, kommuniziert hat, haben sie das Recht, die NGO Fairtrade Lëtzebuerg darum zu beten, diese personenbezogene Daten zu löschen indem Sie eine Mail an privacy@fairtrade.lu senden.

Wenn die NGO Fairtrade Lëtzebuerg trotz allem vom Erfassen personenbezogener Daten von Kindern unter 16 Jahren informiert wird, trifft der Veranwortliche für Datenverarbeitung der NGO Fairtrade Lëtzebuerg nötige Maßnahmen um die Einwilligung der Eltern bezüglich der Verarbeitung dieser Daten zu bekommen, und diese Daten ansonsten zu löschen.

4.  Zweckbestimmung für die Erfassung von perönlichen Daten

Persönliche Daten werden generell für den Bedarf der Aktivitäten der NGO Fairtrade Lëtzebuerg gesammelt: Sensibilisierungsarbeit über den fairen Handel, Entwicklungspädagogik, Zertifizierung und Promotion von Produkten von Partnerorganisationen in Luxemburg sowie politisches Plädoyer.

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg sammelt und erfasst Ihre personenbezogenen Daten für den Bedarf ihrer Aktivität, und insbesondere für folgende Zwecke:

  • Ihnen zu ermöglichen Informationen über die NGO Fairtrade Lëtzebuerg, den fairen Handel und die Aktivitäten der NGO Fairtrade Lëtzebuerg zu beantragen
  • Ihnen ermöglichen Zugriff zu zahlreichen Aktivitäten, Ressourcen und Dienstleistungen die auf unserer Seite angeboten werden, zu bekommen.
  • Ihnen zu ermöglichen, an Wettbewerben teilzunehmen
  • Ihnen zu ermöglichen, Sensibilisierungs- und Bildungsmaterial zu bestellen oder auszuleihen
  • Ihnen technische Unterstützung bezüglich der Benutzung der Internetseite zu bieten
  • Ihnen zu ermöglichen, sich für Events, Seminare oder Workshops einzutragen
  • Ihnen zu ermöglichen, sich an sämtliche Newsletter, Informationsdokumente und Artikel zu abonnieren und darauf zuzugreifen, zum Beispiel: unsere Newsletter, Fairtrade News, Pressemitteilungen, Aktuelles
  • Ihnen eine interaktive Nutzung unserer Seite zu garantieren
  • Der NGO Fairtrade Lëtzebuerg zu ermöglichen, seine Aktivitäten in den Bereichen Sensibilisierung, Bildung, Kommunikation, Zertifikation und politischem Plädoyer auszuführen
  • Der NGO Fairtrade Lëtzebuerg zu ermöglichen, sein Angebot für verschiedene Projekte welcher auf der Internetseite angeboten werden zu verbessern, z.B. Fairtrade Zone, Fairtrade Gemeng und Fairtrade School
  • Jeglicher weitere Zweck im Zusammenhang mit der Aktivität der NGO Fairtrade Lëtzebuerg.

Vorbehaltlich der geltenden Rechtsvorschriften, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, autorisieren Sie der NGO Fairtrade Lëtzebuerg und seinem Repräsentant ausdrücklich, diese mit weiteren persönlichen Daten zu nutzen, um Ihnen die für das Erreichen der Zwecke im Zusammenhang mit der Aktivität der NGO Fairtrade Lëtzebuerg nötigen Informationen und Mitteilungen zu vermitteln.

5.  Cookies

Unsere Seite kann auf Cookies oder andere Technologien zurückgreifen, welche möglicherweise persönliche Daten erfassen oder speichern. Cookies sind Textdaten welche gespeichert und genutzt werden um persönliche und nicht personenbezogene Daten bezüglich Ihrer Navigation auf unserer Seite zu erfassen. Diese Cookies können permanent (bleiben gespeichert nach Ihrem Verlassen von unserer Seite und für Ihrem nächsten Besuch benutzt) oder temporär (gelöscht nachdem Sie die Seite verlassen haben) auftreten.

Der Großteil der Cookies welche von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg benutzt werden sind temporäre Cookies, welche nach Ihrem Besuch gelöscht werden. Permanente Cookies werden auf Ihrem System gespeichert, damit wir Ihren Browser während Ihrem nächsten Besuch erkennen können, welches Ihr Benutzererlebnis auf unserer Seite verbessert.

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg kann auch auf Dienstleistungen von Drittanbietern zurückgreifen (wie z.B. Google Analytics, Facebook, LinkedIn, etc.) für Dienstleistungen bezüglich ihres Kontos und insbesondere um:

  • Ihnen zu ermöglichen Inhalte auf der Seite mit anderen Leuten auf den sozialen Medien zu teilen, oder um anderen mitzuteilen was Sie sich anschauen oder was Ihre Meinung bezüglich verschiedenen Themen sind (z.B. mit dem „Like“ Button auf Facebook)

In diesem Fall werden die Cookies dieser Drittanbieter möglicherweise genutzt und gespeichert. Während der Übertragung der Informationen welche von diesen Cookies generiert wurden stellen die Cookie-Einstellungen sicher, dass die IP Adresse vor der potentiellen Geolokalisation und vor der Speicherung anonymisiert wird.

Wenn Sie unsere Seite besuchen sind Cookies standardmäßig aktiviert und erfasste Daten können auf Ihrem System gelesen und gespeichert werden.

Sie können frei und jederzeit permanente Cookies auf Ihrem System löschen oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er systematisch Cookies verweigert (Cookies welche der Webanalyse dienen mit inbegriffen). Allerdings wird Ihr Benutzererlebnis hierdurch potentiell beeinträchtigt und Sie können möglicherweise nicht auf die Gesamtheit unserer Seite zugreifen.

6. Verarbeitungs- und Speicherungsbedingungen von persenenbezogenen Daten

Die „Verarbeitung“ von personenbezogenen Daten beinhaltet die Nutzung, Konservation, Speicherung, Transfer, Adaptation, Analyse, Modifikation, Deklaration, Austausch und die Zerstörung von persönlichen Daten in Bezug darauf was nötig ist um gemäß den Umständen zu halten oder die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Alle persönlichen Daten werden während einem limitierten Zeitraum, welcher gemäß dem relevanten Zweck definiert wird, erfasst und konserviert, und nur während der von der geltenden Rechtsvorschrift vorgesehenen Dauer.

 

7. Links zu Webseiten welche nicht von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg kontrolliert sind

Unsere Seite kann Links zu Webseiten Dritter anbieten die Sie möglicherweise interessieren können.

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg hat keinesfalls eine Kontrolle über den Inhalt dieser Webseiten Dritter oder deren Politik bezüglich Schutz von personenbezogenen Daten, sowie die persönlichen Daten welche diese möglicherweise sammeln. Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg lehnt also jede Haftung bezüglich der Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von Dritten ab. Es liegt in Ihrer Verantwortung sich über die Datenschutzpolitik bezüglich persönlicher Daten von Dritten zu erkundigen,

8. Austausch von persönlichen Daten

Falls Sie aus einem Land welches nicht Teil der EU ist auf unsere Seite zugreifen, und deren Gesetz bezüglich Erfassung, Nutzung und Austausch von persönlichen Daten von den geltenden Rechtsvorschriften der EU abweicht, möchten wir Sie darauf hinweisen dass wenn Sie unsere Seite, welche dem luxemburgischen Recht unterliegt, weiter nutzen, sie diese personenbezogene Daten in die EU transferieren und diesem Austausch zustimmen.

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg kann gegebenenfalls dazu verleitet werden, Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben falls die NGO Fairtrade Lëtzebuerg dies aus technischen Gründen für nötig befindet (z.B. für das externe Hosting der Internetseite).

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg kann Ihre persönlichen Daten weitergeben wenn das Gesetz sie dazu auffordert oder wenn die ONG Fairtrade Lëtzebuerg nach Treu und Glauben schätzt dass eine solche Offenlegung  angemessen ist um eine gesetzliche Vorschrift zu respektieren (z.B. ein Mandat, Vorladung oder weitere Gerichtsentscheidungen), oder um die Rechte, Güter oder persönliche Sicherheit der NGO Fairtrade Lëtzebuerg, unseren Interessenvertretern oder der Öffentlichkeit zu schützen.

9.  Recht auf Information, Korrektur und Löschen Ihrer Daten

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg hat Schutzeinrichtungen für personenbezogene Daten eingerichtet, welche sicherstellen, dass diese persönlichen Daten gemäß den obig definierten Zwecken genutzt werden und Ihre Richtigkeit und Aktualisierung garantiert wird.

Gemäß dem europäischen Reglement für den Schutz von personenbezogenen Daten, abgekürzt: „GDPR“ 2016/679, besitzen Sie folgende Rechte:

a) Die Bestätigung der Existenz von persönlichen Daten welche Sie betreffen, auch wenn diese noch nicht gespeichert wurden, und Ihrer Kommunikation in verständlicher Form

b) Information über die Herkunft dieser personenbezogenen Daten, ihre relevanten Zwecke und Nutzung, sowie die applizierte Methode bei der Nutzung durch elektronische Instrumente

c) Die Kontaktdaten des Inhabers und der Verantwortlichen zu bekommen

d) Zu wissen wem die persönlichen Daten mitgeteilt werden können (Akteure oder Gruppe von Akteuren) oder welche Verantwortliche oder Vertreter davon Kenntnis haben könnten

e) Die Korrektur, Aktualisierung, oder wenn nötig, Integration der persönlichen Daten zu verlangen

f) Das Zurücknehmen des Einverständnisses, das anonyme Verarbeiten oder der Widerspruch zur Benutzung der im Widerspruch mit dem Gesetz benutzten personenbezogenen Daten durchzusetzen, inbegriffen die Daten für welche die weitere Konservation oder Nutzung nicht mehr nötig ist

g)    Die Versicherung bekommen, dass die Operationen unter e) und f), auch bezüglich Ihres Inhaltes, auch denen kommuniziert wurden die sich der Existenz dieser persönlichen Daten bewusst waren, außer wenn dies sich als unmöglich erweist oder den Einsatz von disproportionierten Ressourcen in Bezug auf den Datenschutz ausweist

h) Sich der legitimen Nutzung von der Gesamtheit oder einem Teil der betroffenen persönlichen Daten zu widersetzen, auch wenn diese dem Zweck der Erfassung entsprechen

i) Sich der Nutzung von der Gesamtheit oder einem Teil der betroffenen persönlichen Daten zu widersetzen welche für Werbe- oder Kommunikationsmaterial gebraucht werden

j) Die Portabilität der persönlichen Daten beantragen

Ihre verschiedenen Rechte können Sie gebrauchen, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: privacy@fairtrade.lu.

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg behält sich das Recht in Einzelfällen den Zugang zu den persönlichen Daten zu Verweigern wenn das zuständige Gesetz dies verlangt

10.  Sicherheit und Empfänger der Daten

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg stellt sicher, dass die persönlichen Daten welche Sie ihnen kommunizieren geschützt und abgesichert werden, um die Integrität und Vertraulichkeit dieser Daten zu sichern und zu verhindern, dass diese Daten beschädigt, verformt, zerstört oder mit unerlaubten Dritten geteilt werden.

Die NGO Fairtrade Lëtzebuerg hat physische, elektronische und organisatorische Schutzmaßnahmen getroffen um jeglichem Verlust, falscher Benutzung, unerlaubtem Zugang oder Veröffentlichung, Veränderung und eventuelle Zerstörung dieser persönlichen Daten vorzubeugen.

Alle personenbezogenen Daten sind vertraulich, deshalb haben nur die Personen Zugang, welche diese Daten benötigen um das Erfüllen der Mission der NGO Fairtrade Lëtzebuerg zu garantieren: Die Mitarbeiter, Dienstleister und Vertreter der NGO Fairtrade Lëtzebuerg. Alle Personen die Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben stehen unter der Vertraulichtkeitspflicht, wenn diese Pflicht nicht respektiert wird drohen der Person disziplinarische Maßnahmen und/oder andere Sanktionen.

11.  Konfliktlösung

Auch wenn die NGO Fairtrade Lëtzebuerg angemessene Maßnahmen für den Schutz personenbezogener Daten getroffen hat gibt es keine Übertragungstechnik die gänzlich unfehlbar ist.

Dennoch versucht die NGO Fairtrade Lëtzebuerg alles in ihrer Macht stehende, um die persönlichen Daten zu schützen. Falls Sie Zweifel an der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben, den Eindruck dass diese Daten gefährdet sind oder einer missbräuchlichen Verwendung unterstehen würden, sind Sie eingeladen die NGO Fairtrade Lëtzebuerg über folgende E-Mail-Adresse zu kontaktieren: privacy@fairtrade.lu.

12.  Kontakt

Für jegliche weitere Auskunft bezüglicher dieser Politik, um keine Informationen von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg mehr zu erhalten oder aber jegliche Anfrage bezüglich Rektifikation, Vervollständigung, Aktualisierung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne eine E-Mail an folgende Adresse richten: privacy@fairtrade.lu.

13.  Inkrafttreten und Revision der PPDP

Diese Politik, In Kraft getreten am 13/04/2018, kann je nach Bedarf von der NGO Fairtrade Lëtzebuerg oder wenn es durch das Gesetz erforderlich ist aktualisiert werden.